Qualitätsmanagement

Anfrage

Nun, was ist eigentlich Qualitätsmanagement? Beispiele finden Sie unten

Normkonformes Qualitätsmanagement beinhaltet alle organisatorischen Maßnahmen bzw. Abläufe, die zu Verbesserungen wie zum Beispiel ein optimaler Einsatz von Ressourcen führen.

Normkonforme Qualitätsmanagementsysteme sind weltweit anerkannt – Verweis: https://www.beuth.de/de. Es gibt Normen für die unterschiedlichsten Branchen (Automobilindustrie, Medizintechnik, Luftindustrie etc.)

Ziemlich trocken, oder?

Diese Beispiele möchte ich Ihnen geben:

  • Stellen Sie sich vor, jede Mitarbeitende und jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen ist in der Lage, neue Mitarbeitende anhand eines Leitfadens zum Einarbeiten neuer Kollegen zu integrieren und als Pate zu fungieren. Das ist Teil eines QM-Systems.
  • Sagt Ihnen KVP etwas? KVP ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess und ist ebenfalls Teil von QM.

Wenn Sie das gut umsetzen und hierbei kann ich Sie zum Spitzenreiter machen, hilft Ihnen das z. B. bei der Bindung von Ihrem besten Gut, den MITARBEITENDEN.

Qualitätsmanagement bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen. Der Begriff Leistungen umfasst im QM die Dienstleistungen, geht aber über den üblichen Begriff hinaus und betrifft vor allem die innerorganisatorischen Leistungen. Qualitätsmanagement ist eine Kernaufgabe des Managements. In Branchen wie der Luft- und Automobilindustrie, Medizintechnik, Teilen der Gesundheitsversorgung, der medizinischen Rehabilitation oder der Arznei- und Lebensmittelherstellung ist ein Qualitätsmanagementsystem vorgeschrieben. Bereits seit etwa 1900 wurden verschiedene Modelle zur Standardisierung des Qualitätsmanagements entwickelt.

nehmen Sie Kontakt mit mir auf!